Mrz 212018
 

Die Kickboxabteilung des TSV-Neustadt rief zum Wettkampf auf und Vereine aus ganz Norddeutschland erschienen zum Turnier Ende Februar.

Die offene Landesmeisterschaft an der Ostsee im Kickboxen, Shi Ha Ryu, Karate, Kung Fu und Taekwon Do fand in einer Sporthalle in Neustadt statt. Um 10:00 Morgens läutete nach der gemeinsamen Begrüßung der Gong die ersten Kämpfe ein. Auch zwei Schüler der Wun Hop Kuen Do Kung-Fu Abteilung des SC Altstertal-Langhorn nahmen die Herausforderung an.  

Todai Michel startete im Leichtkontakt der Junioren über 75 Kilogramm und setzte sich mit seinem Kampfstil gegenüber allen Gegnern durch und belegte so den ersten Platz in dieser Klasse.

Todai Leo trat an beim Wettkampf der Klassen Hardstyle Kata (wo er den 2. Platz belegte) und Softstyle Kata über 18 Jahre Weiß-Orangegurt, wo er erfolgreich den 1 . Platz belegte.

Insgesamt war es ein schönes Turnier in überschaubarer Größe, das beste Möglichkeit bot um Erfahrungen zu sammeln und bekannte Gesichter wieder zu sehen.

Leo und Michel mit ihren Trophäen