Aug 182013
 

Vom 25. bis 28. Juni 2013 fand das 2. SCALA Allstar Basketballcamp statt. Nach dem schon sehr erfolgreichen Event in den Frühjahrsferien meldeten sich für das Sommercamp erneut 45 Teilnehmer zwischen 5 und 15 Jahren, darunter 11 Anfänger, an.

Unser erfahrenes Trainerteam um Head-Coach Özhan Gürel sorgte auch dieses mal für eine umfassende und gute Betreuung aller Teilnehmer.

 

Folgende Trainer waren beim Camp im Einsatz:

  • Moris Hadzija (ehemaliger Kroatischer Profispieler)
  • Katharina Freimuth
  • Samer Ismailat
  • Riika Räty (Austauschtrainerin aus Finnland)

Als Rookie Coaches waren dabei:

  • Gianluca Buchholz
  • Frederik Böddeker
  • Jeremie Wigenowski
  • Laura Sonnenmann

Dabei bot das Camp wieder viel Basketball und Spaß für alle Teilnehmer. Wie bereits beim Frühjahrscamp wurden auch beim Sommercamp am letzten Camptag die Eltern zu den finalen Spielen zum anfeuern eingeladen.

Zusätzlich konnte das Sommercamp mit einigen Stargästen aufwarten. So hatten wir Kay Gausa (1. Liga Ulm), Marvin Boadu (Pro B Wedel) und Johannes Heisig (Piraten NBBL) in der Halle zu Gast, die ein bisschen aus dem Nähkästchen plauderten und erzählten, wie man ein Profi Spieler werden kann.

Wir bedanken uns bei allen Trainern, Teilnehmern und Eltern die zum Erfolg des Camps beigetragen haben. Ganz besonderer Dank gilt Özhan, der zu der normalen Organisation noch mit einigen Widrigkeiten zu kämpfen hatte.

Das nächste Camp findet in den Hamburger Herbstferien, vom 08. – 11. Oktober 2013, statt. Anmeldungen sind ab sofort hier auf der Homepage möglich. Wir freuen uns auf euch!

IMG_2798